Zielgruppen

Das Angebot richtet sich u.a. an Menschen mit Migrationshintergrund, die Anspruch darauf haben, die städtische Unterkunft zu verlassen und in eine eigene Wohnung zu ziehen. Grundkenntnisse in der deutschen Sprache sollten vorhanden sein (möglichst B1-Niveau), da mit hoher Wahrscheinlichkeit Deutsch die Sprache zwischen zukünftigem Vermieter und Mieter sein wird.
Eine weitere Zielgruppe sind „Erstbezieher“, also junge Menschen, die zum ersten Mal in eine eigene Wohnung ziehen. Hier bieten wir zwei maßgeschneiderte Angebote an: für junge Menschen mit Migrationshintergrund und in Deutschland aufgewachsenen Menschen.

« Startseite